Catrice Extreme Blur Loose Powder

(Werbung / Markennennung)

Hallo ihr Lieben,

ich habe für euch das Catrice Extreme Blur Puder von Catrice getestet, welches ich bei einer YouTuberin Namens Mama Co Beauty gesehen habe und mir direkt zulegen musste. 🙂

Leider war es bei uns im dm ausverkauft und ich musste es bei Flaconi bestellen. War aber nicht schlimm, den dort gibt es derzeit 25% Rabatt 🙂 (leider stand heute 24.10.18 ausverkauft)

Es kostet 5,95€ und beinhaltet 7 g.PSX_20181023_164653[1]

Mit diesem Puder wird der Blurred-Look perfekt: Das transparente Setting-Puder lässt feine Linien und Unebenheiten glatter erscheinen. Unter oder über einer Foundation aufgetragen, hinterlässt es sofort einen tollen Weichzeichner-Effekt auf der Haut.

Beauty Tipp
Den losen Puder am besten nach Foundation und Concealer als fixierendes Finish verwenden. Dafür mit einem großen, weichen Pinsel sanft über das Gesicht streichen. Zudem kann der Puder sehr gut für Baking im Stirn- und Wangenbereich eingesetzt werden – dies sorgt für tolle Highlights und perfekte Übergänge beim Contouring.

Als das Puder ankam und ich es auf meiner Hand testete, war ich zunächst nicht so begeistert, also verschob ich den Test auf den nächsten Tag.
Ich habe heute meine übliche Foundation von Catrice aufgetragen und statt meines üblichen Puders verwendete ich das Catrice EXTREME BLUR POWDER.
Dieses Puder ist so fein und lässt sich mit dem Pinsel super auftragen. Es ist sehr angenehm auf der Haut zu tragen.
Ich kann euch den Effekt des Puders gar nicht wirklich beschreiben. Ich finde nicht, dass es unbedingt die Poren füllt, aber irgendetwas passiert mit der Haut, dass sie rosig und glatt wirkt. Man hat ein mattes Finish, welches die Haut einfach nur zart wirken lässt.
Ich habe eher ölige Haut und muss generell immer zwischendurch nachpudern, aber heute musste ich gefühlt weniger nachpudern.
Ich finde das Puder sehr toll und hoffe das es keine Limited Edition bleibt, sondern ins Sortiment aufgenommen wird.
20181024_202432[1]20181024_202358[1]

 

Hierbei handelt es sich um meine persönliche Meinung und Einschätzung. Ich wurde nicht durch Dritte beeinflusst.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s