L.O.V. Perfectitude Hyalurinoc Serum Primer im Test

(Werbung / Markennennung)

Hey ihr Hübschen,

heute haben wir im Test den gehypten Hyaluron Serum Primer von L.O.V.

Ich habe für euch getestet 🙂L.O.V. Hyaluronic Primer (2)Das kleine Fläschchen sieht wirklich zauberhaft und vielversprechend aus.

Was verspricht L.O.V.?

„Der L.O.V PERFEC. Hyaluronic Serum Primer mit feuchtigkeitsspendendem Hyaluron und Gatuline® bringt müde Haut zum Strahlen und unterstützt die Erhaltung eines makellosen Hauttons für einen gesunden Look. Poren erscheinen minimiert. Der Teint ist sofort verschönert.“

Meine Eindrücke und Erfahrungen..

Als das Fläschchen ankam, war ich wirklich sehr angetan von der Optik. Es wirkt sehr hochwertig und über die Farbe brauch ich ja nicht reden 🙂 Es ist ja sehr offensichtlich das rosa und pink meine Lieblingsfarben sind 😀

Als ich das Fläschchen öffnete war ich voller Erwartungen, denn dieses Produkt ist ja wirklich sehr gehypet, jeder hat es und wer es nicht hat möchte es haben 😉

Leider wurde ich schon von dem ersten Spritzer enttäuscht, meines Erachtens riecht es nach WC Stein 😦 Also der Duft ist wirklich alles andere als angenehm.

Egal.. ich habe es trotzdem ins Gesicht geschmiert, weil ich es ja für euch testen wollte. Die ersten Pumphübe kamen sehr unkontrolliert heraus gespritzt. Am Anfang wirkte es klebrig auf meiner Haut, nach ca. 60 Sekunden ist aber alles soweit in die Haut eingezogen. Was übrig bleibt sind schimmernde Glitzerreflexe. An einer Stelle mal mehr und an einer anderen Stelle mal weniger. Also nicht gleichmäßig!

Ich habe überhaupt keines der Versprechen gemerkt, welches beschrieben wird. Es waren weder meine Poren verfeinert, noch hatte ich ein verbessertes Hautbild. Ja, die Haut strahlt…aber das kommt nur von den Glitzerpigmenten die in dem Serum erhalten sind. ( Hier ein kleines Video zum Glitzereffekt – L.O.V. Einblick in die Glitzerwelt 🙂 )

Ich habe euch hier ein paar Bilder eingefügt, wo deutlich zu erkennen ist, dass man keinen Unterschied zur Hautverfeinerung sehen kann.

Für mich ist das Produkt ein großer Flop! Ich besitze Primer, die mit Abstand bessere Ergebnisse erzielen. Wie zum Beispiel das Revlon Balm aus meinem anderen Bericht. Der Preis von 12,95 € (derzeit bei dm) ist völlig unangemessen.

Eventuell kann man es für das Dekolleté benutzen, wenn man Glitzer möchte, aber für das Gesicht als Primer ist er meiner Meinung nach durchgefallen.

L.O.V. Hyaluronic Primer (1)L.O.V. Hyaluronic Primer (5)L.O.V. Hyaluronic Primer (4)L.O.V. Hyaluronic Primer (3)

Hierbei handelt es sich um meine persönliche Meinung und Bewertung zu getestenen Produkten. Ich wurde nicht durch Dritte beeinflusst.

3 Kommentare zu „L.O.V. Perfectitude Hyalurinoc Serum Primer im Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s